IMG_20200225_213526_147.jpg

Aufgrund meiner Elternzeit pausiert mein ANgebot bis herbst 2022

HUNDGESTÜTZTE INTERVENTIONEN

Ganzheitliche Angebote fuer Gross und Klein

Seit 2020 ist mein Hund Osito - genannt Ojo - ganz offiziell ausgebildeter Therapiebegleithund. Er begleitet mich schon lange in meiner Arbeit in einem psychosozialen Bereich der Jugendhilfe. Als Sozialpädagogin und gelernte Erzieherin habe ich viele Kenntnisse und fundiertes Fachwissen im pädagogischen Bereich und kann somit hundgestützte Angebote anbieten, welche meine beiden Berufe vereinen.
Osito liebt Suchspiele, vor allem mit Leckerlies. Er zeigt gerne die Tricks, die er gelernt hat und ist auch immer wieder für eine Kuscheleinheit zu begeistern. Für Osito ist der Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen aller Art kein Neuland. Auch einer Seniorin durfte er im Pflegeheim bereits Besuche abstatten und im Kinderhaus in Bad Tölz begeisterte er nicht nur mit dem Trick auf Kommando zu bellen.

Inhalte meines Angebots können für Privatpersonen zum Beispiel der Abbau von Hundeangst, der richtige Umgang mit Hund oder ganz einfach nur das Erleben einer schönen gemeinsamen Zeit mit Osito sein. Bei allen Angeboten stehen Spaß und Freude im Vordergrund. Gleichzeitig können auch Ziele festgelegt und verfolgt werden. So kann beispielsweise die Förderung von Empathie oder Sozialkompetenz durch die Termine angeboten werden.

Bei Interesse an diesem Angebot - egal ob von Privatpersonen oder (sozialen) Trägern, freue ich mich über eine Anfrage!

Da sowohl die Anfragenden als auch die Ziele sehr unterschiedlich gelagert sind, erstelle ich die Angebote individuell.
Der preisliche Rahmen liegt je nach Aufwand zwischen 45- 65 Euro pro 50 Minuten.